Kategorien

Gefühl

Übungen und Texte zum Thema Gefühl

Es ist dein Leben

  • Juni 14th, 2014

Es ist dein Leben . Tu was du liebst und tu es oft . wenn dir etwas nicht gefällt, kündige . solltest du auf der Suche nach der Liebe deines Lebens sein, lasse es; […]

Die Insel der Gefühle

  • Mai 25th, 2014

Vor langer Zeit existierte einmal eine wunderschöne, kleine Insel. Auf dieser Insel waren alle Gefühle der Menschen zu Hause: Der Humor und die gute Laune, die Traurigkeit und die Einsamkeit, das Glück und das […]

Das perfekte Herz

  • Mai 13th, 2014

Eines Tages stand ein junger Mann mitten in der Stadt und erklärte, dass er das schönste Herz im ganzen Tal habe. Eine große Menschenmenge versammelte sich, und sie alle bewunderten sein Herz, denn es […]

Die Einladung

  • Mai 10th, 2014

Es interessiert mich nicht, womit du dein Geld verdienst. Ich will wissen, wonach du dich sehnst und ob du die Erfüllung deines Herzenswunsch zu träumen wagst.

Es interessiert mich nicht, wie alt du bist. Ich […]

Die schönste Art, an jemanden zu denken

  • Mai 10th, 2014

Die schönste Art, an jemanden zu denken, besteht darin, es ihm zu zeigen. Wer sich einem Menschen geistig und seelisch verbunden weiß, wird aufmerksam für kleine Zeichen.

Sie zu verschenken, bereitet ebenso viel Freude wie […]

Gefühle vs. Urteile, die wie Gefühle aussehen („Du-hast-mich-Gefühle“)

,

Fühlen oder Denken?
Dies sind keine Gefühle:
„Ich habe das Gefühl, dass ..“ (Es folgt immer ein Gedanke)
„Ich fühle mich wie …“ (es folgt ein bildhafter Vergleich)
„Ich fühle mich … “ plus ein Verb, welches ausdrückt, was eine andere Person tut (das ist eine Interpretation/Analyse/Bewertung/Diagnose des Verhaltens anderer)

TEST: Ersetze den Teil: „Ich fühle mich“ durch
a. „darauf […]

Ich-bin-Ich-Ritual

(AA) Ausatmung  (EA) Einatmung

Begleitender Text
Bewegung

Ich lasse mich hängen
(AA)
Oberkörper abrollen und hängen lassen, initiiert vom Kopf

Ich richte mich auf
(EA)
Aufrichten, initiiert vom Steißbein

Ich stütze mich…
(AA)
Rechtes Bein nach außen öffnen, gewichtstragend, rechte Hand in Taille stützen

…und gebe mir Halt
(AA)
Linkes Bein nach außen öffnen, gewichtstragend, linke Hand in Taille stützen

Ich kämpfe…
(AA)
Eine Faust bewegt boxend nach vorne, dabei macht […]

Selbstempathie

,

eine Brücke bauen…

…von der lähmenden, inneren Auseinandersetzung                                          

                                  … zu den dahinter liegenden lebensbejahenden Bedürfnissen       […]

Woher kommt das Gefühl, unsicher zu sein?

,

Absicht: 

a) Finde Interpretationen und Beobachtungen, die die Erfahrung „sich unsicher fühlen“ auslösen: was führt uns zu der Erkenntnis, dass etwas nicht sicher wäre?

b) Frage dich jetzt, welche Beziehung wir lieber möchten, wenn wir „sich unsicher fühlen“ erleben.

Übung: 

1. Denke an eine Situation – die so kurz wie möglich zurück liegt – in der dein Bedürfnis […]

Konflikt aufstellen

,

Gruppenbildung 4-5 Personen.

Jede Gruppe sucht sich einen Konflikt mit 2-4 Personen. Sie suchen eine Szene aus dem Konflikt, den sie „stellen“. Dazu bekommt jede der „spielenden“ Personen einen Satz, den sie in dieser Situation sagt oder denkt. Die Gruppe stellt ihre Szene. Die anderen spekulieren, was diese wohl darstellen. Die „spielenden“ Personen werden nacheinander angetippt, und sagen daraufhin ihren Satz.

Eine Person […]

Gefühle-Playback

Es wird ein Kreis gebildet. Ein Teilnehmer stellt sich vor einen anderen in den Kreis und lässt sich fragen, wie er sich fühlt. Er äußert ein Gefühl und die Person vor der er steht stellt mit Hilfe der Menschen links und rechts neben sich pantomimisch dieses Gefühl dar. Diese Darstellung wird dann vom gesamten […]

Freiheit und Autonomie

,

a) alle gehen,während Musik läuft, durch den Raum und bewegen und begegnen sich so, wie sie möchten. Danach Austausch, wie es allen ergangen ist.

b) 2er Übung-Fliegen Eine Person sagt der anderen, dass sie die Arme hoch oder runter bewegen soll. Dies kann sie auf untersch. Art und Weise tun (z.B. im Befehlston, freundlich usw-oder […]

Bedürfnisse ohne Geschichte

,

Der Übende überlegt sich eine Situation, über die er gerne sprechen möchte, in der seine Bedürfnisse erfüllt oder nicht erfüllt waren. Nun lässt er die gesamte Geschichte weg (also auch Beobachtungen, Bewertungen, Begründungen etc.) und schildert lediglich die Gefühle und dazugehörigen Bedürfnisse, die im Mangel oder erfüllt waren.

Der Partner ist dazu da, die Hand […]

Erfüllte und unerfüllte Bedürfnisse

,

Wir haben sie als Partnerübung durchgeführt, sie geht aber auch in der gesamten Gruppe. Dauer zweimal 15 Minuten.

Grundlage waren zwei Listen mit Gefühlen: solche bei erfüllten und solche bei unerfüllten Bedürfnissen. Jeder bekam eine Liste. Davon hat er sich ein Gefühl ausgesucht und das dann pantomimisch dargestellt. Der andere rät. Wenn das Gefühl erraten […]

Tangram

, , ,

Übung Tangram
Einteilung in 2er Gruppen, die Teilnehmer sitzen Rücken an Rücken, A bekommt die Tangram-Karten, B den Lösungszettel. B sucht sich eine Form aus dem Lösungszettel und beschreibt A wie die Karten zu legen sind, damit später die Form herauskommt.

Dauer: 15 Minuten
Danach Auswertung in der Gruppe auf drei Flipcharts

Gefühlsbarometer

Wie ging es mir während der […]